56.18 Verkehrsunfall

Die erste Alarmmeldung lautet vier verletzte Personen bei Verkehrsunfall. Beim Eintreffen an der Unfallstelle hatten bereits alle Insassen das Fahrzeug verlassen, welches im Graben lag. Nach einer Lageerkundung, es liefen keine Betriebsstoffe aus, konnten wir nach ca. 20 Minuten wieder einrücken. Alle weiteren Einsatzkräfte, die sich noch auf der Anfahrt befanden, konnten die Einsatzfahrt mit Sonderrechten abbrechen und zum Feuerwehrhaus zurückkehren.

Zurück