Einsätze Archiv 2017

Ein Passant hat eine Ölspur auf der Braunschweigerstr. Ecke Bürgerstr. gemeldet. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde festgestellt, das die Verunreinigung weiter durch den Ort geht. Wir haben mit

Die Brandmeldeanlage im Schloß Erbhof hatte Alarm ausgelöst. Da wir aus unserem Feuerwehrhaus nur über den Hof gehen müssen, waren wir sehr schnell an der Einsatzstelle. Die Bewohner sagten uns, das heute morgen die Brandschutzfirma vor Ort war, um die gesamte Anlage zu

Am Donnerstagnachmittag befuhr ein junger Mann mit seinem PKW die Straße  Am Sodenstich in Thedinghausen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er mit seinem Fahrzeug im Kurvenbereich von der Fahrbahn ab, und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Wir brauchten

Bei Arbeiten mit der Ballenpresse bemerkte der Schlepperfahrer eine Rauchentwicklung an der Presse. Geistesgegenwärtig kuppelte er die Presse ab und stellte den Trecker in sicherer Entfernung ab. Dann begann er mit einem Pulerlöscher

Auf einem Firmengelände in der Bahnhofstraße in Thedinghausen ist an einem LKW Hydrauliköl ausgelaufen. Dieses drohte in einen nahen Regengully zu laufen. Wir haben

Die Brandmeldeanlage in der der Fa. Mosy hat Alarm ausgelöst....

Wir wurden zu einem Einsatz im Rahmen der Kreisfeuerwehrbereitschaft (KFB) alarmiert. Die Fachzüge der KFB wurden zur Unterstützung in den Landkreis Hildesheim alarmiert. Die Hochwasserlage hat sich bedrohlich entwickelt. Die dort eingesetzten Kräfte

Alarmmeldung – Brandmeldeanlage im Rathaus.

Ein Brandeinsatz in der Mühlenstraße in Thedinghausen wurde der Feuerwehr gemeldet. Weiteres war bei der Alarmierung nicht bekannt. Beim Eintreffen am Brandobjekt war massive Rauchentwicklung zu erkennen. Der Angriffstrupp, der sich während der Fahrt bereits ausgerüstet hat, ging

Alarmierung durch Brandmeldeanlage. Bei der Firma Ewitherm in Thedinghausen hat die Brandmeldeanlage einen Alarm ausgelöst. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde an der Brandmeldezentrale festgestellt, in welchem Bereich der Alarm ausgelöst hat. Schnell konnte

Wir wurden zu einer Technischen Hilfeleistung alarmiert. In einem Zweifamilienhaus in der Sykerstraße ist ein Mann die Treppe herunter gestürzt. Dabei durchschlug er mit dem Kopf eine Glasscheibe und konnte sich im ersten Moment nicht selbst befreien. Bei unserem Eintreffen saß

Erneute Alarmmeldung im Rathaus. Bei der Erkundung vor Ort hatte der gleiche Melder, der vor ein paar Stunden bereits den Alarm ausgelöst hat, wieder angeschlagen. Daraufhin wurde versucht, einen Verantwortlichen für das Gebäude zu erreichen. Nach einigen Telefonaten, konnte ein

Die automatische Brandmeldeanlage des Rathauses hat einen Alarm ausgelöst. Beim Eintreffen und Erkunden an der Einsatzstelle konnte Entwarnung gegeben werden. Ein Melder im System hatte eine

Das Einsatzstichwort lautet: Es brennt ein Radlader in Eißel. Wir fuhren mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften zum Biohof Böse-Hartje nach Eißel. Bereits auf der Anfahrt war eine dunkle Rauchwolke zu erkennen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand der brennende

Aus ungeklärter Ursache standen Strohballen auf einem Hof eines Lohnunternehmens in Werde in Flammen. Wir wurden zusammen mit der Ortswehr Holtorf-Lunsen-Werder alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle hatte Lunsen bereits mit der Brandbekämpfung begonnen. Da das

15.06.2017 – 19:45

Noch während des Einsatzes in der Sykerstr. Bekamen wir eine 2. Alarmierung

15.06.2017 – 19:04

Am frühen Donnerstagabend wurden wir zu einem Einsatz alarmiert.

Auto in einem Haus lautete die erste Einsatzmeldung. In Emtinghausen ist aus ungeklärter ein Fahrzeug in eine Scheune gefahren. Diese drohte einzustürzen. Das THW wurde ebenfalls alarmiert. Nach einer Lagebesprechung wurde festgelegt, das die

Ein Passant ist an dem Gebäude in der Bremerstraße vorbeigegangen. Dabei hörte er ein Piepen eines Alarm. Der es sich um einen Rauchmelder handeln konnte, alarmierte er die Rettungsleitstelle. Wir fuhren die Einsatzstelle an. Es war keine Person vor Ort, und wir konnten

Wir wurden zu einem Notfall in die Sykerstraße gerufen. In einem Aufzug war eine Person eingeschlossen. Mit zwei Fahrzeugen und 6 Mann machten wir uns auf den Weg. Beim Eintreffen konnte Kontakt zu der eingeschlossenen Person aufgenommen

Gebäudebrand mit Personengefährdung. So lautet die Einsatzmeldung am Samstagmittag. Nach Auslösung der höchsten Alarmstufe, Brand 3, eilten einige Ortswehren aus der Samtgmeinde, die Drehleiter aus Achim, der ELW 2 aus Verden sowie Polizei und Rettungsdienst zur Einsatzstelle in der Straße

Am späten Dienstagabend brannte ein Haufen mit Strauchschnitt in Eißel. Auf einem Privatgelände am Lindenweg brannten die Überreste eines ehemalige Osterfeuers. Der Eigentümer hatte diesen Haufen einen Tag zuvor mit einem Radlader zusammenge...

Ein PKW Fahrer ist aus ungeklärter Ursache von der fahrbahn abgekommen und im Seitenraum in einer Hecke zum stehen gekommen. Ersthelder konnten den Fahrer aus dem Fahrzeug befreien. Der Rettungsdienst hat die Versorgung des Patienten übernommen. Wir brauchten keine

In der Nacht zum Samstag gegen 2 Uhr wurden wir zu einem Brand in die Jahnstr. gerufen. Dort brannte ein größerer Altpapierbehälter. Der Bewohner der Wohnung im ersten Obergeschoß wohnt, wurde durch Geräusche geweckt. Er bemerkte das ein auf dem Schulhof abgestellter

In einem Mehrfamilienhaus in der Schulstraße in Thedinghausen ist ein Mann in seiner Wohnung so unglücklich gestürzt, das er sich nicht selber wieder aufrichten konnte. Aus seiner misslichen Lage wurde er durch uns und dem Rettungsdienst

Die Einsatzmeldung lautete Verkehrsunfall, eingeklemmte Person. Auf dem Querdamm in Riede ist ein BMW Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und im Graben gelandet. Die zwei Insassen konnten ohne technisches Gerät aus dem Fahrzeug befreit

Auf dem Dienstplan stand das Thema Sprechfunk. Unser Funkbeauftragter Henrik Leszinsky hat eine Funkübung ausgearbeitet. In der Gudewill-Schule und der angrenzenden Turnhalle Jahnstraße ist es zu einem Feuer gekommen. Die Übungslage wurde den Kameraden vor Ort

Feuer in einem Gebäude in der Bahnhofstraße. So lautete die erste Einsatzmeldung. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war im alten Bahnhofschuppen eine stärkere Rauchentwicklung zu sehen. Ein Trupp ging unter Atemschutz indas Gebäude vor und löschte den

Wir wurden mit unserem ELW zu einem Brandeinsatz nach Riede alarmiert. Auf dem Hof einer Tischlerei in der Bruchstraße brannte ein Müllcontainer, der direkt am Gebäude stand. Die ersten Einsatzkräfte gaben aber schnell Entwarnung. Der Müllbehälter

Am Samstag Mittag befuhr ein Trecker die Riederstraße in Thedinghausen. Während der Fahrt kam es zu einem Defekt an der Hydraulikanlage. Es trat Hydrauliköl aus und drohte in den angrenzenden Graben zu laufen. Der Fahrer reagierte vorbildlich. Er 

Einsatzstichwort lautete: Leblose Person im Haus. Am Einsatzort in Blender wurden in einem Einfamilienhaus zwei Personen im Gebäude gefunden. Nachbarn hatten sich aus Sorge um die älteren Nachbarn die Rettungskräfte alarmiert. Aus Eigenschutz sind

Am Samstagmittag wurden wir zu einem Einsatz alarmiert. Bei Fa. Mosy in der Straße Am Heidekamp hat die Automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Beim Eintreffen am Objekt konnten wir nicht in das Gebäude gelangen, da niemand im

Samstag am frühen Morgen wurden wir zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Einsatzmeldung lautete das zwei Personen im PKW eingeklemmt sind. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle und der sofortigen Lageerkundung konnte festgestellt werden, das eine Person im

In einem Neubau an der Sykerstr. in Thedinghausen waren zwei Personen in einem Aufzug eingeschlossen. Während des Einzug in das neue Gebäude wurden zwei Personen in dem Aufzug eingeschlossen. Der Notruftaster im Inneren des Fahrstuhls funktionierte

Wir wurden zu einem Einsatz nach Riede alarmiert. Dort befand sich eine hilflose Person hinter einer verschlossenen Tür. Bereits auf der Anfahrt meldeten sich die Kameraden der Feuerwehr Riede, das die Tür mit einfachen technischen Mitteln geöffnet werden

Am Dienstag Abend wurden wir zu einem Wohnungsbrand nach Intschede gerufen. Die Nachbarn hatten einen Rauchmelderalarm gehört und sofort die Rettungsleitstelle alarmiert. Umgehende ging ein Trupp unter Atemschutz in das Gebäude vor, da mindestens eine Person

Ein brennender Misthaufen beschäftigte heute Mittag zahlreiche Kräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst.Zunächst wurden die Feuerwehren aus Morsum/Ahsen-Oetzen und Thedinghausen alarmiert. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der

Der Rettungsleitstelle in Verden wurde eine hilflose Person hinter einer verschlossenen Tür gemeldet. Einsatzort war die Westerwischerstraße in Thedinghausen. Beim Ausrüsten im feuerwehrhaus kam bereits die Rückmeldung der Leitstelle, das die Tür geöffnet

Einsätze Archiv 2016

Die erste Lagemeldung lautete: Verkehrsunfall, Eingeklemmte Person. Daraufhin wurden die Feuerwehren Felde, Blender und Thedinghausen alarmiert. Im Meinkenweg in Felde ist ein PKW Fahrer aus ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug kopfüber im Graben gelandet. Dieses Übungsszenario wurde durch Kai Hübner

In Morsum kam es in einem Wohnhaus in der Straße Zum Fleet zu einem Wasserrohrbruch. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle gab die FF Morsum die Rückmeldung, das unser Einsatz nicht mehr notwendig ist. Es wurde der Hauptwasserhahn

Auf der L 331 zwischen Emtinghausen und Schwarme kam es am Nachmittag zu einer Kollision zweier Fahrzeuge. Der Unfall forderte zwei leicht und einen schwer Verletzten. Bei einem Überholmanöver verlor der eine

In der Mittagszeit am Dienstag ist aus bisher ungeklärter Ursache ein Autofahrer von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt. Der Fahrer war auf dem Querdamm in Richtung Thedinghausen, als der Unfall passierte. Der Verunfallte wurde dabei in

Die Brandmeldeanlage in der Flüchtlingsunterkunft in Morsum hat Alarm ausgelöst. Bereits während der Alarmierung hat die Leitstelle eine telefonische Rückmeldung erhalten, das es sich um einen Fehlalarm handelt. Die Einsatzstelle wurde aus Sicherheitsgründen trotzdem

Alarmierung durch die Brandmeldeanlage der Flüchtlingsunterkunft im ehem. Polar-Werk in Morsum. Ein Rauchmelder hatte, im nicht mehr bewohnten Schlafbereich, den Alarm ausgelöst hat. Nach einer Lageerkundung an der Einsatzstelle wurde der Alarm

In einem kleinen Wald an der Biefelweide in Holtorf brannte ein kleiner Baum. Dieser konnt schnell abgelöscht werden.

Verkehrsunfall in Einste, eingeklemmte Person lautet die Einsatzmeldung am frühen Sonntag Morgen. In Einste bei dem Busunternehmen Wrede hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, zu dem drei Ortswehren ausgerückt sind. Bei dichtem Nebel gestaltete sich die

Am Samstag Abend wurden wir zu einem Brand in die Burgmannstr. gerufen. Dort hatte ein Gartenhaus Feuer gefangen und das Feuer drohte auf die angrenzemde Garage und damit auch auf das Wohnhaus überzugreifen. Die Leitstelle hatte ebenfalls die Feuerwehr Emtinghausen zur Einsatzstelle beordert, da dieses gerade

Zur Türöffnung wurden wir in die Sykerstr. gerufen. Dort war eine hilflose Person im Haus hinter verschlossener Tür. Wir öffneten die Nebeneingangstür mit technischem Gerät, um dem Rettungsdienst Zugang zur Patientin zu ermöglichen. Der Rettungsdienst

Wir wurden zu einem Schornsteinbrand in die Poststraße in Thedinghausen gerufen. Gegen 16.30 Uhr trafen wir an der Einsatzstelle ein. Auf den ersten Blick war kein Rauch aus dem Schornstein zu erkennen. Ein Trupp rüstete sich mit Atemschutz aus, und

Alarmierung der Brandmeldeanlage der Flüchtlingsunterkunft im ehem. Polar-Werk. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle wurde der Alarm wieder zurückgenommen. Der ELW und das TLF fuhren die Einsatzstelle an und führten eine Lageerkundung

Während Reinigungsarbeiten bei der Fa. Mosy wurde durch Staubentwicklung die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach dem Eintreffen am Objekt wurde schnell Entwarnung gegeben. Nach kurzer Lageerkundung konnten wir wieder

Der Rettungsleitstelle wurde ein Raucmelder-Alarm in der Bremerstr in Thedinghausen gemeldet. Beim Eintreffen und Erkunden vor Ort stellte es sich als Fehlalarm heraus.

Nachbarn eines Einfamilienhauses in der Poststraße in Thedinghausen hörten den piependen Rauchmelder im Haus und verständigten die Feuerwehr. Es öffnete niemand die Tür. Nach Auskünften der Nachbarn war der Hausbesitzer erst vor kurzem aus dem Krankenhaus entlassen worden. Da die Möglichkeit bestand, das er

Ein LKW fahrer hat sich den Kraftstofftank seines LKW an einem großen Stein aufgerissen, als er ein Baugebiet verlassen hat. Er setzte seine Fahrt trotzdem weiter fort. Und so kam es auf der Bremerstr. in Emtinghausenzu einer großen Dieselspur und

Um 17:00 Uhr löste die Brandmeldeanlage des Kreisaltenheim einen Alarm aus. Wir fuhren mit vier Fahrzeugen in die Bürgerstraße. Bei der Lageerkundung stellte sich heraus, das es sich um einen Fehlalarm handelt. In einem stationszimmer

Gegen 17:30 Uhr heulten in die Sirenen und piepsten die Funkmeldeempfänger. Alarmstichwort Brand 1. Es brennt ein Wohnhaus in der Bremerstraße in Thedinghausen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, einem Abbruchhaus, konnte eine Rauchentwicklung festgestellt werden. Die erste Lageerkundung

Eine PKW Fahrerin kam auf der Bahnhofstr. in Thedinghausen von der Fahrbahn ab, und prallte auf dem Parkstreifen gegen einen PKW und der schob wiederrum auf einen weiteren PKW. Es traten Betreibsstoffe auds dem Pkw aus und drohten in den nahegelegenen

Ein 18 jähriger PKW Fahrer ist mit seinem Fahrzeug auf der Bremerstr. zwischen Emtinghausen und Schwarme tödlich verunglückt. Er prallte mit seinem Fahrzeug frontal gegen einen mächtigen Straßenbaum. Die Fahrzeugkarosserie wurde sehr stark zusammengedrückt. Die Bergung musste

Am Samstagnachmittag wurden wir zu einem Brandeinsatz auf den Biohof Böse-Hartje nach Eißel alarmiert. Gegen 15 Uhr geriet der Elektroherd in der Küche im Verkaufsbereich in Brand. Das Feuer konnten die Eigentümer bereits vo r Eintreffen der Feuerwehr mit Hilfe eines Pulverlöschers

Während eines Starkregens am Samstagmorgen wurde die Bahnhofstraße teilweise überschwemmt, da der Regenkanal die Wassermassen nicht zu schnell ableiten konnte. Das Wasser drohte in ein Wohnhaus zu laufen. Zum Glück ließ der Regen nach, so das

Ein Passant hat die Rettungsleitstelle alarmiert. Die Braunschweigerstraße würde mehrere Zentimter unter Wasser stehen. Bereits auf der Anfahrt zum Feuerwehrhaus konnte festgestellt werden, das die Straße überschwemmt ist. Das ELW machte sich auf den

Am Mittwoch Mittag bemerkte ein Anwohner der Käptn-Lührs-Str in Thedinghausen im Nachbarhaus das Piepen eines Warnmelders. Er versuchte die Bewohner zu warnen. Diese waren allerdings nicht zu Haus. Da von Außen nichts zu erkennen war, alarmierte er per

Gasgeruch in seinem Garten hat am Sonntag-Mittag einen Anwohner in der Schulstrasse aufgeschreckt, und in der Folge zu einem Feuerwehreinsatz geführt. Vor Ort zeigten sich beim Eintreffen im Erdreich zwei gegrabene

Auf der L 156, Achimer Landstr. zwischen Krinke-Kurve und Weserbrücke, sind aus bisher ungeklärter Ursache zwei PKW zusammengeprallt. Eine Person wurde schwer zwei andere leicht verletzt. Zur Rettung der schwerveletzten Person wurde die B-Säule des

Um 7:20 am Freitagmorgen wurde bei der Firma Rolasphalt das austreten von Salzsäure bemerkt. Es wurden sofort die Rettungskräfte über die Leitstelle alarmiert. Bei der Lageerkundung vor Ort wurde festgestellt das ca. 400 Liter technische Salzsäure ausgelaufen sind, die sich in einem Auffangbecken

Zwei Binnenschiffe haben eine Gewässerverunreinigung auf der Weser im Bereich Horstedt gemeldet. Die Rettungsleitstelle alarmierte nach Einsatzstichwort "ÖL 3" alle erforderliche Einsatzkräfte. Mit insgesamt drei Booten wurde der Flußverlauf abgesucht. Bei der Lageerkundung konnte

Um 18:20 Uhr wurden wir in die Bahnhofstr gerufen. Dort stand ein Keller eines Mehrfamilienhauses mind. 50 cm unter Wasser. Mehrere Elektrogeräte standen bereits im Wasser und es drohte auch noch die Hauptsicherung vom Elektroanschluß zu überschwemmen. Die Ursache

Wir wurden zusammen mit den Ortswehren Einste, Blender und Intschede zu einem Brandeinsatz nach Adolfshausen in der Gemeinde Blender gerufen. Dort hatten die bewohner die Rettungsleitstelle alarmiert. Nach einem Defekt in der elektrischen Anlage des Wohnhauses, wurde

Alarmierung zur Personenrettung. In einer Wohnug in Beppen wurde eine leblose Person hinter verschlossener Tür gemeldet. Wir machten uns auf den Weg nach Beppen und konnten die Einsatzfahrt abbrechen. Die Polizei hatte sich bereits

Gegen 8:15 wurden wir zu einem Einsatz nach Wulmstorf. Unser ELW sollte die Einsatzdokumentation bei einem Einsatz übernehmen. Ein Mann drohte sich von einem Hausdach zu stürzen. Bereits eine Stunde zuvor wurde ein Rettungswagen zu diesem

Heute um 15:10 wurden die Feuerwehren Felde, Riede und Thedinghausen zu einem Einsatz in Felde gerufen. Das Einsatzstichwort lautete: "Rundballenbrand in Scheune". Als die ersten Einsatzkräfte an dem besagten Hof

Um 1:15 schlug die automatische Brandmeldeanlage bei der Fa. Ewitherm in der Bahnhofstr. Alarm. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle wurde sofort mit der Erkundung begonnen. Es war ein Druckabfal im Löschsystem festgestellt worden. Es wurden alle Produktionshallen

Um kurz nach 10 wurden wir zu einem Einsatz alarmiert. Es wurde ein Ölfilm auf dem Graben in der Lehmstr. entdeckt. Zum eindämmen des Öl´s legten wir eine Ölsperre aus, damit das Öl nicht in das Regenrückhaltebecken gelangen

Alarmstufe Brand 2 wurde für die Ortswehren Blender, Einste, Intschede und dem ELW 1 aus Thedinghausen ausgelöst. Einsatzort war Blender. Dort wurde in der Straße Mühlenweg ein Zimmerbrand mit einer vermissten Person gemeldet. Die ersteingetroffenen

Die Brandmeldeanlage im historischen Erbhof löste automatisch Feueralarm aus. Zur Lageerkundung gingen zwei Führungskräfte über den Hof zum Erbhof. Die restlichen Kameraden blieben im Feuerwehrhaus. Es konnte festgestellt werden, welcher

Eine aufmerksame Spaziergängerin bemerkte eine leichte Rauchentwicklung in einem Baumstamm der im Spielplatzbereich des Baumparks liegt. Sie informierte die Feuerwehr. Der Disponent der Leitstelle löste daraufhin die kleinste

Auf der Gödesdorferstr. sind in einer Kurve zwei PKW frontal zusammengestoßen. Es gab zum Glück nur eine leichtverletzte Person. Zum Unfallzeitpunkt herrschte in dem Straßenverlauf eine extreme Straßenglätte. Die Fahrerin des einen Fahrzeugs

Einsätze Archiv 2015

Durch eine technischen Defekt an der Sprinkleranlage der Fa. Ewitherm (ehem. Fa. Winter-Holzbau) löste die automatische Brandmeldeanlage Alarm aus. Beim Eintreffen vor Ort konnte schnell festgestellt werden, das ein defekter Sprinklerkopf die Ursache war. Durch das ausgetretene Wasser entstand

Wir wurden zur Unterstützung der Polizei zu einem Einsatz alarmiert. Ein Jugendlicher hat sich in seinem Zimmer verbarrikadiert und drohte mit Gewalt gegen die Polizei, wenn jemand in sein Zimmer betreten würde. Er warf Gegenstände aus dem Fenster und drohte mit Brandstiftung. Wir waren mit

PKW im Graben lautet die Einsatzmeldung. In Lunsen an der Kreuzung der Landesstraßen L 156 und L 203 geriet eine Fahrerin mit ihrem Mercedes in den Seitenraum und landete

Gegen 17:00 Uhr ist eine Frau mit ihrem PKW im Verlauf der Landwehrstr. in Wulmstorf von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Das Opfer war schwerst eingeklemmt und musste mit zwei Rettungssätzen der Orstwehren Thedinghausen und Blender

Ein PKW, besetzt mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern kam im Verlauf einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, und prallte mit der

Zum wiederholten Male löste die Brandmeldeanlage der Fa. Mosy in Thedinghausen aus. Zur Feierabendzeit, wenn in der Hallen und Maschinen gereinigt werden, löste die Anlage einen automatischen Alerm aus, der zur Rettungsleitstelle in

Aus ungeklärter Ursache kam am Freitag Mittag ein PKW Fahrer auf der Horstedter Dorfstr. im Verlauf einer leichten Kurve von der Fahrbahn ab, und kollidierte mit einem Baum. Beim Eintreffen der Rettungskräfte war der Mann ansprechbar. Er war in seinem

Am Freitagabend fand eine gross angelegte Übung der Ortsfeuerwehren Dibbersen Donnerstedt, Horstedt, Holtorf Lunsen Werder und Thedinghausen auf dem Gut Oenigstedt statt. Die leerstehenden Gebäude sowie der angrenzende Wald 

Im neugebauten Edeka-Kirchhoff Supermarkt hat die Brandmeldeanlage ausgelöst. Im Küchenbereich wurde ein Konvektomat in Betrieb genommen. Durch den

Der automatische Alarm der Brandmeldeanlage führte uns zum Kreisalten- und Pflegeheim in die Bürgerstr. in Thedinghausen. Dort war auf den ersten Blick kein Feuer zu sehen. Während der Erkundung konnte der entsprechende Melder lokalisiert

Auf einem Feld an der Thedinghauserstr. in Riede geriet eine Rundballenpresse in Brand. Der Schlepperfahrer bemerkte während des Pressens eine Rauchentwicklung am Gerät. Er stoppte sofort und löschte mit dem vorhandenen Feuerlöscher

Wir wurden zu einem Wasserohrbruch in die Hägerstr. gerufen. In einem Mehrfamilienhaus war in einem Badezimmer der Spülkasten defekt. Das Wasser

Erneut löste die Brandmeldeanlage des Erbhof aus. Eine kurze Lageerkundung wurde durchgeführt. Und wieder handelte sich um einen Fehlalarm

Der Rettungsdienst hat die Feuerwehr zur Unterstützung nachgefordert. Eine nicht ansprechbare Person wurde in der Wohnung gefunden. Zur Bergung der Person mussten diverse Gegenstände aus dem Weg

Ein Baum drohte auf umzustürzen. Dies war die erste Einsatzmeldung, die uns über Funkmeldeempfänger erreichte. Wir machten uns mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften auf den Weg zur Riederstr. in Thedinghausen. Beim Eintreffen wartete

Bei stärkeren Windboen am Samstag Nachmittag ist ein Ast einer Eiche abgebrochen. Dieser hatte sich in einer Astgabel verfangen und drohte unkontrolliert auf die Straße zu stürzen. Der Eigentümer des anliegenden Grundstücks, auf dessen Grundstück der Ast

Vermutlich während Reinigungsarbeiten wurde die Brandmeldeanlage der Fa. Mosy in Thedinghausen ausgelöst. Der entstandene Staub gelang in den Rauchmelder der automatischen Brandmeldeanlage. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle und der

Gegen 16:20 Uhr wurden die Feuerwehren Blender und Thedinghausen zu einem Flächenbrand nach Ritzenbergen alarmiert. Bei der Rückfrage nach dem genauen Einsatzort konnte der Leitstellendisponent eine klare Antwort geben. Immer dem Rauch nach. Durch den

Gegen 11 Uhr löste die automatische Brandmeldeanlage im Erbhof Thedinghausen aus. Während Wartungsarbeiten, durch eine Bremer Fachfirma, löste ein Brandmelder aus. Hierdurch wurde die automatische Alarmierung an die Rettungsleitstelle nach

Bei Baumfällarbeiten an der Dibberser Dorfstr. zerstörte ein eingesetzter Bagger eine Erdgasleitung. Die etwas größere Leitung wurde im vollen Querschnitt zerstört. Dadurch entwich eine sehr große Menge an Gas. Beim Eintreffen der ersten

Noch während des Einsatzes im Mühlenweg wurde ein weiterer Blitzeinschlag in der Alten Dorfstr. in Wulmstorf gemeldet. Unser ELW übernahm die Lagererkundung und machte sich umgehend auf den Weg. Beim Eintreffen an der Einsatztselle war kein

Wir wurden um 21:25 Uhr zu einem Einsatz nach Wulmstorf alarmiert. Nach einem Blitzeinschlag wurde die Wärmebidlkamera zur Lageerkundung benötigt. Der Blitz ist in ein Wohnhaus in der Straße Mühlenweg eingeschlagen. Es war kein offenes

Der Einsatz am ehemaligen Pennymarkt war gerade beendet, da wurden wir von den Nachbarn angesprochen, das die Wohnungsür zu ist und das Kleinkind allein in der Wohnung ist. Wir sind dann mit Hilfe der Steckleiter über das Dach durch ein offen stehendes Dachfenster eingestiegen, und haben von innen die Wohnungstür geöffnet. Eltern und Kind sind wohl auf.

Sonntag Mittag gegen 13 Uhr gingen Sirenen und Funkmeldeempfänger für die Ortsfeuerwehr Thedinghausen. Im ehemaligen Pennymarkt, der zur Zeit leersteht, löste die vorhandene Brandmeldeanlage Alarm aus. Die im gleichen Gebäude befindliche Bäckerei rief daraufhin die

Gegen 0:40 Uhr wurden wir zu einem Brand in der Bürgerstr. alarmiert. Die erste Einsatzmeldung war unklar. Es hieß dort brennt etwas. Bereits auf der Anfahrt war Feuerschein im rückwärtigen Bereich eines Einfamilienhauses erkennbar. Bei der Lageerkundung stellte sich heraus, das ein größerer Haufen mit Baum- und Strauchschnit in Brand geraten war. Mit drei C-Rohren

Am Donnerstagmittag beseitigt ein Anwohner der Stettinerstr. mit einem sogenannten Dachdeckerbrenner Unkraut. Er kam vermutlich der auf derGrundstücksgrenze stehenden Hecke zu Nahe. Hierdurch entzündete ch die Hecke. Als wir eintrafen, stand die Hecke bereits

Eine verletzte Person war nicht auffindbar. Daher sollten wir die bereits eingesetzte Hundestaffel und den Hubschrauber unterstützen. Beim Anmelden über Funk wurden wir in Bereitschaft gehalten, da zu diesem Zeitpunkt bereits eine Person gefunden

Alarmierungsstichwort lautetet Flächenbrand 1 in Beppen. In der Straße Zum Felde in Beppen brannte ein Misthaufen. Daraufhin wurde unser TLF mitalarmiert.  Beim Eintreffen war kein Feuerschein zu sehen. Der Haufen wurde mit einem Radlader eins benachbraten

Der Einsatzort war Am Sodenstich in Thedinghausen. Dort hing ein Ast, durch den starken Wind abgebrochen, sehr dicht über der Fahrbahn. Beim Eintreffen lag der Ast bereits auf der Straße. Wir zerkleinerten den Ast mit Hilfe

Bei dem starken Wind am Nachmittag sind mehrere Äste von einem Baum auf die Lehmstr. gestürzt. Dabei wurde ein PKW leicht beschädigt. Die Äste wurden mit der Kettensäge fachgerecht zerteilt und beiseite geschafft. Der anliegende Grundstücksbesitzer

Um 16:00 Uhr löste die automatische Brandmeldeanlage der Firma Mosy in der Straße Am Heidekamp Alarm aus, der dann bei der Rettungsleitstelle in Verden aufläuft. Der Disponent löste daraufhin Alarm Brand 1 aus. Beim Eintreffen am Objekt erklärte der

Um 20:45 wurden wir zu einem Brandeinsatz zur Riederstr. in Thedinghausen alarmiert. Dort brannte auf dem Gelände der Baumschule Schröder gelagerter Grünabfall. Im rückwärtigen Bereich des Betriebsgeländes befindet sich der Lagerplatz für

An der Einsatzstelle von heute Vormittagkam es zu einem erneuten Brand. Vermutlich führte ein Glutnest zu dem Brand. UnterAtemschutz

Gebäudebrand lautet das erste Einsatztsichwort. In Morsum in der Straße Am Mühlenfeld ist in einem Einfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen. Drei Trupps unter Atemschutz sind in das Gebäude vorgegangen, um den Brand zu bekämpfen. Durch örtliche Gegebenheiten war

Bild von Christian Butt zur Verfügung gestelltUm 10:20 Uhr wurden wir zu einem Einsatz nach Morsum gerufen. Erste Meldung lautete PKW Brand, Carport und Gastank gefährdet. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle im Köllendieckenweg war im Motorraum eines abgestellten Golf ein Brand festzustellen,

Gegen 18 Uhr kam ein PKW aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab 

und landete im Graben der zur Hälfte mit Wasser gefüllt war. Das Fahrzeug wurde gesichert, damit es nicht weiter in den Graben rutschen konnte.  Da der Verdacht bestand, das der Fahrer sich am Rücken

Um ca. 15:00 Uhr geriet in einem Wohnhaus an der Dibberser Landstr.

aus ungeklärter Ursache eine auf dem Boden liegende Matte in Brand. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde

Wir wurden um 4:30 Uhr zu einem LKW-Unfall auf der Achimer Landstr. alarmiert.

Auf der Höhe Abzweigung Kirchwiehe ist ein mit Klärschlamm beladener LKW aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, hat mehrere Leitpfosten und einen Straßenbaum niedergewalzt und im

Um 17:45 wurde für Thedinghausen und Lunsen Alarmstufe Brand 2 ausgelöst.

In einem metallverarbeitenden Betrieb in  der Sykerstr. in Thedinghausen war eine Produktionshalle verraucht, die Ursache war am Anfang nicht klar. Der Angriffstrupp erkundete unter Atemschutz die

Einsätze Archiv 2014

Die Brandmeldanlage der Fa. Winter-Holzbau löst einen Alarm aus, der zur Rettungsleitstelle weitergeleitet wurde. Der Disponent löste daraufhin Alarmstufe Brand 1 für die Feuerwehr Thedinghausen aus. Wir fuhren mit 4 Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften zum

Am frühen Samstagmorgen brannten ca. 200 Rundballen am Winkelweg in Thedinghausen. Der Feuerschein war weithin sichtbar. Es wurde umgehend eine Brandbekämpfung eingeleitet. Aus einem nahegelegenen Bohrbrunnen und einem Unterflurhydranten wurde eine Wasserversorgung

In einem steckschaumverarbeitenden Betrieb hatte durch Staub die Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst. Durch eine Erkundung vor Ort konnte 

Bei Arbeiten mit einen "Unkrautbrenner" ist ein Anwohner des Hainbuchenrings zu dicht an eine angrenzende Hecke geraten. Diese fing sofort Feuer. Die Flammen drohten auf ein angrenzendes Carport überzugreifen

 

Am Montagabend wurde eine Übung der Atemschutzgruppe durchgeführt. Aufgrund der aktuellen Herbstferien konnten wir ein Gebäude der Gudewill Schule in der Schulstrasse in Thedinghausen nutzen. Nach einer kurzen Einweisung durch die Organisatoren der Übung stellte sich dem Gruppenführer folgende Lage dar:

Wir wurden alarmiert, da Spazieränger einen größeren Ölfilm auf der Weser entdeckt hatten. Nach ausführlicher Erkundung des Gewässers von der Wasser- und Landseite flußauf- sowie flußabwärts konnte immer wieder vereinzelt Öl in den Buhnenkesseln ausgemacht werden

Ein PKW hat auf dem Bepperner Bruchweg auf Höhe der Eyterbrücke eine Gruppe von Radfahrern erfasst und war daraufhin aufgrund eines Ausweichmanövers von der Strasse abgekommen und in die Eyter gestürzt

www.kreiszeitung.deGegen 16 Uhr wurde Sirenen- und Funkmelderalarm für die Ortswehren Morsum, Lunsen, Beppen, Wulmstorf und unser ELW ausgelöst. Erste Meldung lautet: Gebäudebrand am Streekweg, Feuer droht auf Wohnhaus überzugreifen. Mit unserem vorhandenen Personal

Am Dienstag Vormittag wurden wir zur Firma Rolasphalt alarmiert. Die automatische Brandmeldeanlage hatte Alarm ausgelöst. Beim Eintreffen und Erkunden stellte es sich als Fehlalarm heraus. Ein technischer Defekt im Elektroraum war die Ursache. Wir

Zu einem Verkehrsunfall kam es gegen 18 Uhr auf der L 203 Verdener Weg von Lunsen Richtung Morsum. Es waren zwei PKW beteiligt und drei Personen wurden leicht verletzt. Ein aus Richtung Morsum kommender PKW kam aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn und prallte

Um 23:50 Uhr am Montag wurde die Feuerwehr Thedinghausen zu einem Einsatz alarmiert.In einem Stromverteilerkasten in der Hägerstr. bemerkten Anwohner Rauchentwicklung.Sie hörten zuerst einen Knall und dann

Ein Kleinkind war in einem Pkw eingeschlossen. die Mutter hatte den Schlüssel im PKW liegen lassen.

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Dragonerstr. in Thedinghausen war Menschenleben in Gefahr. Die Wohnung im erdgeschoß war verraucht und die Bewohnerin befand

 

Aus ungeklärter Ursache geriet ein Mähdrescher während der Ernte in Brand. Der Fahrer reagierte richtig, und lenkte den Drescher vom Feld auf einen befestigten Weg. Damit wurde die Gefahr eines

Es war ein lauer Sommerabend in idyllischer Atmosphäre auf dem Campingplatz in Horstedt direkt an der Weser im Landkreis Verden. Doch etwa eine Stunde nach dem erfolgreichen Einzug des deutschen WM-Teams ins Halbfinale, wurde die ruhige Stimmung jäh unterbrochen. „Ich war gerade aus dem Auto gestiegen und

Eine PKW-Fahrerin war mit ihrem VW Vento in Richtung Thedinghausen unterwegs, als sie aus ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit einem VW Touareg zusammenstieß. Durch den Aufprall wurde die Unfallverursacherin in ihrem PKW eingeklemmt, und musste mit hydraulischem Rettungsgerät

Ein PKW ist in der Straße Müggenort in Wulmstorf verunglückt. Auf dem migeführten Anhänger befanden sich Behälter mit unbekannten Inhalt. Dese Behälter sind Leck geschlagen, und die Flüssigkeiten liefen aus. Daraufhin wurde Gefahrgutalarm der Stufe Eins ausgelöst.

Das Postverteilerzentrum im Gewerbegebiet in Morsum war Schauplatz einer Einsatzübung. Rauchentwicklung im Gebäude lautete das Einsatzstichwort. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde erkundet. Die Übungslage sah folgendes vor: Rauchenticklung im Sortierraum und zwei Personen werden vermisst. Sofort macht sich der Angriffstrupp einsatzbereit, und

Gegen 16 Uhr kam es auf der Riederstr. in Thedinghausen zu einem Zusammenstoß von einem PKW mit einem LKW. Der PKW wurde durch den Aufprall herum geschleudert und zwischen dem LKW und einem Baum eingeklemmt. Der Notarzt konnte nur noch den Tot des PKW-Fahres feststellen,

Eine Tanne lag quer über die Hägerstr. und gefährdete den Straßenverkehr. Der Zaun vom gegenüberliegenden Grundstück wurde leicht beschädigt. Der Durchmesser war so gering, das ein Kamerad den Baum zur Seite schaffen konnte. Wir fegten noch die Straße und konnten nach ca. 20 Minuten bereits zum Feuerwehrhaus zurückkehren.

Starke Rauchentwicklung war beim Eintreffen an der Einsatzstelle zu sehen. Ein gemeldeter Schornsteinbrand in der Poststr. in Thedinghausen. Bei der Lagererkundung im Gebäude wurde Glut im Schornstein festgestellt. Daraufhin wurde der Schornsteinfeger über die Rettungsleitstelle angefordert.

Zur Personenbergung wurden wir in die Westerwischerstr. gerufen. Eine leblose Person wurde im alten Spritzenhaus aufgefunden. Wir leuchteten die Einsatzstelle aus, und halfen bei der Bergung. Für diesen Einsatz wurden die Kameraden per Telefon alarmiert, um Kameraden einzusetzen, die mit solchen Einsätzen keine Probleme haben.

Unklare Rauchentwicklung hieß die Meldung. Beim Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle wurde von den Grundstückseigentümern Entwarnung gegeben. Es wurde Strauchschnitt verbrannt, und dieses war über das Ordnungsamt angemeldet. Somit brauchten wir nicht tätig werden, und konnten nach einer kurzen Überprüfung wieder zum Feuerwehrhaus zurückkehren.

Wir wurden zur technischen Hilfeleistung alarmiert. Nach einem tödlichen Verkehrsunfall in Bahlum wurden verschiedene Feuerwehren zur Ausleuchten der Einsatzstelle beordert, um ein Fotomessverfahren zu ermöglichen.

Da der Leitstelle Verden mehrere brennende Rundballen gemeldet wurden, löste der Diponenet Flächenbrand 2 aus. Hieraufhin wurden die Wehren Lunsen und Felde mit alarmiert.

Um 23:40 Uhr lautete die Einsatzmeldung: Unklarer Gasgeruch. Anwohner aus der Nähe der Eyterbrücke hatten der Leitstelle gemeldet es würde nach Gas riechen. Betroffen war der Bereich, wo heute morgen die Gasleitung beschädigt war. Zu dieser Zeit roch es im ganzen Ort nach

Während Baggerarbeiten an der Baustelle der neuen Eyterbrücke beschädigte ein Bagger eine Gasleitung. Die Bauarbeiter alarmierten umgehend die Feuerwehr. Da die Einsatzstelle in unmittelbarer Nähe unseres Feuerwehrhauses lag, waren wir schnell vor Ort. Eine Gasleitung war so stark beschädigt das eine große Menge Erdgas ausströmte,

Ein Passant bemerkte in einem Gartenbaubetrieb in Blender-Einste einen hellen Lichtschein und eine Rauchentwicklung. Daraufhin alarmierte er die Rettungsleitstelle. Es wurden die Ortswehren Einste, Blender, Intschede sowie unser ELW zur Einsatzstelle beordert. Bei der Erkundung vor Ort stellte sich heraus,

Unser Ortsbrandmeister und der SG Gefahrbutbeauftragte wurden um 04:30 Uhr telefonisch durch die Rettungsleitstelle alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus in der Ortschaft Werder hat ein CO-Melder angeschlagen, und so die Bewohner alarmiert. Diese setzten sofort einen Notruf ab, und lüfteten das Gebäude. Mit dem Multiwarngerät

Die Brandmeldeanlage der Firma Winter-Holzbau in der Bahnhofstr. in Thedinghausen löste automatische Alarm aus. Dei Disponent der Rettungsleistelle Verden löste daraufhin Alarmstufe Brand 2 für die Ortswehren Thedinghausen und Holtorf-Lunsen-Werder aus. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurde umgehend