Doppelkopfnachmittag der Feuerwehr-Senioren aus der Samtgemeinde

Auch in diesem Jahr fand ein harmonischer Doppelkopfnachmittag in gemütlicher Atmosphäre statt.

32 Feuerwehr-Senioren aus der Samtgemeinde kamen ins Feuerwehrhaus Thedinghausen, um Sieger und Platzierte zu ermitteln. Jeder Teilnehmer bekam einen Fleischpreis.

  1. Lührs (Wulmstorf)
  2. Hans-Hermann Schnackenberg (Einste - Holtum-Marsch)
  3. Heiner Ellmers (Horstedt)

Die Organisation und Auswertung lag in den Händen des Samtgemeinde-Seniorenbeauftragten Hans-Heinrich Jäger und seinem Team, für Getränke und Brötchen sorgten Mitglieder der Seniorengruppe aus Thedinghausen

 

Zurück