12. Verkehrsunfall

Die Einsatzmeldung lautete Verkehrsunfall, eingeklemmte Person. Auf dem Querdamm in Riede ist ein BMW Fahrer mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und im Graben gelandet. Die zwei Insassen konnten ohne technisches Gerät aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden. Für die Dauer der Rettungsarbeiten war die Landesstraße in dem Bereich für den Fahrzeugverehr gesperrt. Nach ca. einer Stunde waren wir wieder m Feuerwehrhaus.

 

Einsatzkräfte am Einsatzort: FF Riede, FF Thedinghausen, FF Blender, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber

Zurück