35. BMA Flüchtlingsunterkunft

Alarmierung durch die Brandmeldeanlage der Flüchtlingsunterkunft im ehem. Polar-Werk in Morsum. Ein Rauchmelder hatte, im nicht mehr bewohnten Schlafbereich, den Alarm ausgelöst hat. Nach einer Lageerkundung an der Einsatzstelle wurde der Alarm wieder zurückgenommen. Der Einsatz war nach kurzer Zeit beendet. Vor Ort waren 70 Kameraden der Ortswehren Wulmsdorf, Morsum, Beppen, Holtorf-Lunsen-Werder und Thedinghausen sowie die Polizei.

 

Zurück