Schlauchboot ( RTB 1 )

Wasserrettung und Eisrettung

Wasserrettung und Eisrettung zählen zu den Sonderaufgaben der Feuerwehr – um diese zu erfüllen wurde die Schwerpunktfeuerwehr Thedinghausen um ein Feuerwehrboot (Schlauchboot RTB 1) mit Trailer erweitert.

Dieses Boot soll zum Einsatz kommen bei Personenrettung aus stehenden Gewässern und der Eisrettung, also zum Beispiel der Ratskuhle, der Eyter abwärts bis zum Sperrwerk, Mühlenkuhle usw.

Das Rettungsboot kann von Hand bewegt, als Ruderboot oder mit Motorkraft betrieben werden. Es erfüllt die DIN 14961 „Boote für die Feuerwehr“.

Technische Daten:

Besatzung max. 4 Personen, Baujahr 2018, Außenbordmotor mit 15 PS, führerscheinfrei, mit Trailer für uns zugelassen. bis 80 km/h.

Das tragbare Schlauchboot ist durch sein geringes Gewicht sehr schnell einsatzbereit. Einsatzbereit steht das Boot im Feuerwehrhaus Thedinghausen.

Zurück