Wie werden die Feuerwehrmänner über einen Einsatz informiert?

 

Im gesamten Ort werden die Kräfte mittels Sirene alarmiert. Die meisten Feuerwehrleute sind ausserdem mit Funkmeldeempfängern ausgestattet. Das sind kleine Geräte (Pager) die zentral von der Leitstelle alarmiert werden. Der Feuerwehrmann hört einen so genannten Weckton, gefolgt von einer Durchsage mit Alarmstichwort. Seit 2011 werden die Einsatzkräfte zusätzlich auch per SMS ueber ihr Handy alarmiert.

 

 

Zuletzt aktualisiert am 09.01.2018 von Pressewart.

Zurück